Die Feuerwehr Isenthal

Kurze Chronik

FWIT MannschaftGründung der Feuerwehr Isenthal:              11. Juli 1948

Mitglieder im Gründungsjahr:                        16 ADFW

1949                           wurde auch eine Motorspritze Marke Vogt angeschafft (welche übrigens bis heute einen festen Platz im Maschinenpark der Feuerwehr hat und dort seit jeher tadellos funktioniert!!)

1952               Anschaffung der Arbeitsblusen

1964               wurde eine Auszugsleiter angeschafft

1982               Beschaffung Streben Leiter

1986               Einkleidung der ganzen Mannschaft (Uniform der FW Horgen)

1992               Bezug des neuen Feuerwehrlokals in der Zivilschutzanlage Gubeli

1992               Gründung Atemschutzmannschaft

1993               Beschaffung 2. Motorspritze (Vogt1962)

1995               Beschaffung Arbeitsbekleidung

1997               Landrover der FFW Zug (Austausch)

2001               Beschaffung Funkgeräte

2007               Beschaffung Einsatzfahrzeug (Occasion der Feuerwehr Illgau)

2011               Beschaffung neuer Brandschutzbekleidung

2012                Beschaffung Brückenwagen der FFW Zug (Austausch durch Landrover)

Grössere Einsätze

FWIT Einsatz2000    Steinschlag Isenthalerstrasse

2003    Brand Wohnhaus vorder Chlosterberg

2003    Brand Sägerei Riedmatt

2004    Wohnhausbrand Gitschenen

2005    Einsatz Unwetter Herbst

2014    Waldbrand Isleten/Käppeli

Bestand der Feuerwehr Isenthal

Der Bestand der Feuerwehr Isenthal ist momentan bei 50 Mitgliedern. Der Bestand ist seit Jahren konstant und konnte in den letzten Jahren eher gesteigert werden. Die Atemschutztruppe besteht aus 10 Mitgliedern.

Kommando

Die Feuerwehr Isenthal wird durch ein Co-Kommando geführt. Es sind dies:

Walker Thomas und Imholz Daniel. Gesamt 10 Personen bilden das Kader.

Ausrüstung

1 Motorspritze Vogt (1949!)

1 Motorspritze Vogt (1962)

1 Einsatzfahrzeug Toyota mit Schnellangriff und Wassertank (260 Liter)

1 Brückenwagen Mercedes mit Hebebühne (7 Personen Plätze)

Schlauch 40 mm 180 m

Schlauch 55 mm 1200 m

Schlauch 75 mm 610 m