Grundkurs Gruppenführer 2019

45 Teilnehmende aus den Urner Feuerwehren und 2 Teilnehmer aus dem Kanton Obwalden wurden in der  Woche vom 26. bis am 29. März zum Gruppenführer ausgebildet. Die Themen waren der heutigen Ausbildung und Einsatzanforderungen angepasst und haben einen vernetzten Aufbau mit dem Reglement Einsatzführung auf Stufe Offizier. Die Ausbildung zum Gruppenführer dauert vier Tage, die ersten zwei Tage halten die Instruktoren Fachlektionen danach fungieren die Teilnehmer zwei Tage als Lektionsinhaber.

Imperssionen aus dem Kurs sind unter "Bilder"->"Kurse" zu finden.